Wiederholenden Inhalt überspringen
DEUTSCHORDENSMUSEUM MIT EINER GLANZVOLLEN GESCHICHTE
Residenzschloss Mergentheim
HOCKERGRAB UND LANGHAUS

EINE NEUE ZEIT BRICHT AN

Symbol für Sonderführungskategorie „Perücke & Kostüm“
Residenzschloss Mergentheim
Sonderführung: Perücke & Kostüm
Referent: Angahard S. Beyer
Dauer: 1,5 Stunden

Das Althäuser Familiengrab aus der Zeit der Schnurkeramiker bietet den Schlüssel zu einer Entdeckung der Jungsteinzeit. Damals erfanden die Menschen Ackerbau und Viehzucht und begannen Dörfer zu bauen. Wie der Alltag dieser Menschen aussah und woran sie glaubten: All das erfährt man bei diesem Rundgang zu einem besonderen Schatz des Museums – und man begegnet einer Frau, die vor 4.500 Jahren lebte.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 16. August 2020 | 14:30 Uhr
Sonntag, 11. Oktober 2020 | 14:30 Uhr

Adresse

Residenzschloss Mergentheim
Schloß 16
97980 Bad Mergentheim

Information und Anmeldung

Besucherzentrum
Telefon +49(0)79 31. 5 22 12
Telefax +49(0)79 31. 5 26 69
info@schloss-mergentheim.de

Kartenverkauf

Museumskasse

Treffpunkt

Museumskasse

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

Maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene: 9,50 €
Ermäßigte: 4,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

Auch für Familien mit Kindern ab 8 Jahren geeignet.

Im Keller ist es kühl, entsprechende Kleidung ist sinnvoll. Die Treppe ist steil, der Boden uneben, es ist kein Fahrstuhl vorhanden. Der Zugang ist aufgrund historischer Gegebenheiten nicht barrierefrei möglich.