Motiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum Themenjahr 2022

Themenjahr 2022LIEBE – LUST – LEIDENSCHAFT

Sinnlichkeit und Leidenschaft haben in den Schlössern, Klöstern und Burgen weitreichende Wirkungen entfaltet. 2022 wird in ausgewählten Monumenten ein Blick auf das Thema „Liebe, Lust, Leidenschaft. Leben in Schlössern und Klöstern“ geworfen. Bei den Monumenten mit dabei ist das Residenzschloss Mergentheim.

Residenzschloss Mergentheim, Kapitelsaal

Der prächtige Kapitelsaal zeugt vom Repräsentationsbedürfnis des Ordens.

Christliche und ritterliche Passion

Die Deutschordensritter legten Gelübde ab wie die Mönche eines Ordens: Gehorsam, Armut und Keuschheit waren die Eckpfeiler. Doch zugleich waren sie vornehme adelige Herren und die Leidenschaften ihres Standes gehörten bei ihnen dazu. Die Passion für die Jagd etwa, ein altes Vorrecht, verband fast alle Angehörigen des Adels. Das Residenzschloss Mergentheim, prächtiger Sitz des Hochmeisters des Deutschen Ordens seit dem 16. Jahrhundert, ist voller Anspielungen auf diese vornehme Leidenschaft. Neben der Passion für die Jagd war es ganz sicher die Leidenschaft für Macht und Glanz, deren Wirkung bis heute im Residenzschloss zu erleben ist.

Programm zum Themenjahr 2022 im Residenzschloss Mergentheim

0 Treffer
Motiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum Themenjahr 2022

Themenjahr 2022Liebe, Lust, Leidenschaft. Leben in Schlösser und Klöstern

Jedes Jahr stellen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ein anderes Thema in den Mittelpunkt. 2022 wird in fünfzehn ausgewählten Monumenten ein Blick auf das Thema „Liebe – Lust – Leidenschaft“ geworfen. 

Themenjahr 2022 - Liebe, Lust, Leidenschaft. Leben in Schlösser und Klöstern