Der Schriftsteller Wilhelm Genazino.

Literarischen Abend am 8. März 2023Ein Abend für Wilhelm Genazino

Wilhelm Genazino wäre am 22. Januar 2023 80 Jahre alt geworden. 20 literarische Orte widmen dem Schriftsteller einen Gedenkabend. Die Reihe „Literatur im Schloss“ lädt am 8. März zum literarischen Abend mit hochkarätigen Gästen ein. Veranstalter sind das Residenzschloss Mergentheim und die Buchhandlung Moritz und Lux.

Thomas Sarbacher, Portrait

Schauspieler und Rezitator Thomas Sarbacher liest aus den Werken Wilhelm Genazinos.

THOMAS SARBACHER LIEST AUS WERKEN VON GENAZINO

Wilhelm Genazino war 2006 einer der ersten Gäste der noch jungen Reihe „Literatur im Schloss“. 2016 kam er ein letztes Mal nach Bad Mergentheim. Der Schriftsteller gilt als „Wahrnehmungskünstler der Gegenwartsliteratur“. Wer seine Bücher liest, geht mit einem anderen, wacheren Blick durch die Welt. 2004 erhielt er den renommierten Georg-Büchner-Preis. Am Abend des 8. März steht sein Leben und Werk im Mittelpunkt: Schauspieler und Rezitator Thomas Sarbacher liest Passagen aus den Romanen und Essays von Wilhelm Genazino.

Katrin Schuhmacher, Portrait

Kulturredakteurin Katrin Schuhmacher führt beim Genazino-Abend Gespräche über das Leben und Werk des Autors.

GESPRÄCHE ÜBER LEBEN UND WERK GENAZINOS

Die Literaturkritikerin und Kulturredakteurin des Mitteldeutschen Rundfunks Katrin Schumacher unterhält sich mit Anja Hirsch und Jan Bürger über Leben und Werk des Büchner-Preisträgers. Katrin Schumacher war bereits 2016 zu Gast in Bad Mergentheim und hat die Veranstaltung mit Wilhelm Genazino bei Literatur im Schloss moderiert. Anja Hirsch, Literaturwissenschaftlerin und Autorin, promovierte über Wilhelm Genazino und hat viele Gespräche mit ihm geführt. Jan Bürger betreut im Deutschen Literaturarchiv Marbach den Nachlass des Autors.

Residenzschloss Mergentheim, Außenansicht

Das Residenzschloss Mergentheim lädt zum Genazino-Abend ein.

LITERATUR IM SCHLOSS

„Ein Abend für Wilhelm Genazino“ findet im Rahmen der Bad Mergentheimer Reihe „Literatur im Schloss“ statt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Residenzschlosses Mergentheim und der Buchhandlung Moritz und Lux. Kurator ist Ulrich Rüdenauer.

Service

Ein Abend für Wilhelm Genazino

Literarischer Abend im Rahmen des bundesweiten Genazino-Festivals anlässlich des 80. Geburtstages des Schriftstellers

Veranstaltungsort

Residenzschloss Mergentheim
Schloss 16
97980 Bad Mergentheim

TERMIN

Mittwoch, 8. März 2023, 19.30 Uhr

PROGRAMM

Thomas Sarbacher liest Passagen aus Romanen und Essays von Wilhelm Genazino.
Literaturkritikerin und MDR-Kulturredakteurin Katrin Schuhmacher unterhält sich mit Autorin Anja Hirsch und Jan Bürger vom Deutschen Literaturarchiv Marbach über Leben und Werk von Wilhelm Genazino.

KOOPERATIONSPARTNER

  • Residenzschloss Mergentheim
  • Buchhandlung Moritz und Lux, Bad Mergentheim
  • Ulrich Rüdenauer, Kurator

 

KONTAKT

Residenzschloss Mergentheim
Schloss 16
97980 Bad Mergentheim

CORONA-VIRUS COVID-19

Es besteht keine Maskenpflicht mehr. Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.