VOM LEBEN UND SCHICKSAL JÜDISCHER FAMILIEN IN MERGENTHEIM ZWISCHEN VERFOLGUNG, INTEGRATION UND GLEICHGÜLTIGKEIT

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Residenzschloss Mergentheim
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Klaus Huth, Stolpersteine Bad Mergentheim e. V.
Nächster Termin: Sonntag, 04.09.2022, 14:30
Dauer: 1,5 Stunden

Der „Europäische Tag der Jüdischen Kultur“ findet jedes Jahr Anfang September gleichzeitig in rund 30 Ländern statt. Das Team des Residenzschlosses Mergentheim beteiligt sich daan mit einer Sonderführung: Interessierte erhalten einen Einblick in die mehr als 700-jährige Geschichte jüdischen Lebens in Mergentheim. Vom Residenzschloss aus führt der Rundgang zu Orten jüdischer Geschichte in der Altstadt.

Service

Adresse

Residenzschloss Mergentheim
Schloß 16
97980 Bad Mergentheim

Information und Anmeldung

Residenzschloss Mergentheim
Telefon +49(0)79 31. 123 06 0
Telefax +49(0)79 31. 123 06 640
info@schloss-mergentheim.de

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 15 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

 

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

Die Führung beginnt im Schloss und endet in der Altstadt. Bitte an passende Kleidung denken. 

Weitere Informationen Europäischer Tag der jüdischen Kultur 

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.